Bilderrahmen-Steckbrief-KJadin2014_2

Kattrin Jadin

  • Präsidentin der PFF
  • Föderalabgeordnete
  • Beratende Mandatarin im Parlament der DG
  • Stadträtin in Eupen

Ausbildung

1998 : Abitur im Wahlfach latein-griechisch am Königlichen Athenäum in Eupen

1998-2001 : Kandidaturen in Recht an der Universität zu Lüttich mit Auszeichung bestanden

2001-2003 : Lizenzen in politischen Wissenschaften und internationalen Beziehungen an der Universität zu Lüttich mit grosser Auszeichnung bestanden Magisterarbeit : Die europäische Harmonisierungpolitik der Hochschulbildung– der Bologniaprozess und seine Auswirkungen

 

Berufserfahrung 

September 2003-2007 : Kabinett des Vize-Premierministers und Finanzministers Didier REYNDERS. Zuständigkeitsbereich: Föderale Gebäuderegie.

 

Politische Verantwortung

Seit dem 10. Juni 2007: Abgeordnete im belgischen Parlament (Vizepräsidentin des Wirtschaftsausschusses, Effektives Mitglied im Sonderausschuss Buizingen und im Beratungsausschuss für Soziale Emanzipation, Ersatzmitglied in den Ausschüssen für Außenbeziehungen, institutionelle Reformen, Volksgesundheit und für Petitionen, sowie in den Sonderausschüssen für Klima und Nachhaltige Entwicklung, für Dexia SA, und in der Arbeitsgruppe für Resolutionsvorschläge).

Seit dem 8. Oktober 2006: Stadtrat in Eupen (Mitglied der Schulkommission, Finanzkommission, Kulturkommission, Umwelt-und Energiekommission)

Mitglied des Parlaments der deutschsprachigen Gemeinschaft (mit beratender Stimme aufgrund meines Föderalmandates)

Ehemalige Provianzialrätin der Provinz Lüttich

Nach der Wahl 2009 zur neuen PFF-Präsidentin bestimmt und 2013 in diesem Amt bestätigt

 

Kontakt

Auf dem Spitzberg 10 – 4700 Eupen

Tel. 0478 33 34 17

www.jadin.be

info@jadin.be

Rückkehr