6 Monate nach der Wahl! Wir FÜR Sie!

Classé dans : Allgemein | 0

Heute ist der 25. November – Was war denn noch vor 6 Monaten?! Es waren die PDG-, die Regional-, die Föderal- und die Europawahlen!

Doch wie sieht es 6 Monate danach aus? Wir die PFF melden uns auch nach der Wahl zu Wort!

Das Wahlergebnis vor sechs Monaten war ein Gutes.

 

 

1. Föderale Ebene – Vertreten durch unsere Kammerabgeordnete Kattrin JADIN

Unsere PFF-Vorsitzende Kattrin JADIN kann weiterhin ihrer Leidenschaft, nämlich ihrem Engagement als Föderalabgeordnete nachgehen und wird weiterhin für uns und für Sie als Bindeglied zu unserer Schwesterpartei MR fungieren können. Darüber hinaus hat sie, wachsam wie immer, das politische Geschehen auf föderaler Ebene im Blick und dient auch darüber hinaus als Sprachrohr für die Deutschsprachige Gemeinschaft.

 

Bilderrahmen-TitelKJadin2014_2

 

2. Wallonische Region – Vertreten durch unsere Regionalabgeordnete Jenny BALTUS-MÖRES

Als ehemalige PDG-Abgeordnete hat sie viel Erfahrung sammeln können, um ihrer neuen Aufgabe gewachsen zu sein. Es ist ein Glück, dass wir mit ihr in Namur in punkto Kompetenzübertragungen der Wallonischen Region direkt an der Quelle sind.

 

Bilderrahmen-TitelJMoeres2014_2

 

3. Regierung der DG – Ministerin Isabelle WEYKMANS (Vizeministerpräsidentin)

Mit dieser Legislaturperiode ist Isabelle WEYKMANS nun das dritte Mal im Amt. Von ihrer langjährigen Erfahrung können wir profitieren, um die « Aufwertung der parlamentarischen Arbeit » Realität werden zu lassen.

Sie ist zuständig für die Bereiche Kultur, Beschäftigung und Tourismus.

Bilderrahmen-TitelIWeykmans2014_2

 

4. Gemeinschaftssenator und Vize-Präsident des Parlaments der DG Alexander MIESEN

Als Gemeinschaftssenator wird A. Miesen den Brückenschlag zu den anderen Gemeinschaften und der Föderalen Ebene verstärken.

Vor zwei Monaten hat sein Amt als Senator in Brüssel begonnen und er freut sich schon sich für die DG stark machen zu können.

Wir, die PFF, sind froh, dass wir mit ihm ein weiteres Sprachrohr der DG auf einer weiteren Ebene, dem Senat, vertreten haben.

 

Bilderrahmen-TitelAMiesen2014_2

 

5. Fraktionsvorsitzender der PFF – Gregor FRECHES

Gregor FRECHES hat bereits als neuer Fraktionsvorsitzender der PFF, fraktionsübergreifend, mit seinen tiefgründigen Frageformulierungen sowohl im Ausschuss III « für Unterricht, Ausbildung und Erwachsenenbildung » (sowie auch anderen Ausschussitzungen) und nicht zuletzt auch in den bisher stattgefundenen Plenarsitzungen, einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Er steht beispielhaft für einen Abgeordneten, der sich mit den Themen auseinandersetzt und sich Gedanken macht. Darüber hinaus setzt er sich jeden Tag für eine gute Kommunikation der PFF nach innen und nach außen ein. Wir sind froh, dass wir ihn « dazu gewinnen durften ». Einfach formidabel.

Bilderrahmen-TitelGFreches2014_2

 

6. Abgeordneter am PDG und Ausschussvorsitzender (Ausschuss II) – Christoph GENTGES

Als Ausschussvorsitzender von Ausschuss II für Kultur, lokale Behörden, Beschäftigung und Wirtschaftsförderung ist er nicht zuletzt auch mit den Themen der Ministerin beschäftigt. Die rege interne Kommunikation und Motivation führt dazu, dass unsere Abgeordneten bestens informiert sind und ihrer Rolle des Volksvertreters bestens nachkommen können.

 

Bilderrahmen-TitelCGentges2014_2

7. Abgeordnete am PDG – Evelyn JADIN (Ausschuss IV)

Schon als Provinzialrätin befasste sich Evelyn JADIN, derzeit jüngstes PDG-Mitglied,  mit den Themen Gesundheit& Soziales.

Da sie auch auf Gemeinschaftsebene mit eben diesen Themen beschäftigt ist, ist ihr dies für das jetzige Amt ein großer Vorteil . Die Themenbereiche » Gesundheit & Soziales » interessieren sie sehr. So war sie es auch, welche in der ersten Plenarsitzung nach den Wahlen im Mai 2014 betonte, dass man an die Älteren unserer Gesellschaft denken müsse! (Und DAS als das jüngste PDG-Mitglied!) Darüber hinaus befasst sich Evelyn JADIN derzeit intensiv mit den beiden Krankenhäusern der DG, um auch hier auf lange Sicht etwaige Lösungsansätze zu finden. Formidabel!

 

Bilderrahmen-TitelEJadin2014_2

 

 

8. Provinzialrat – Bernard ZACHARIAS

Bernard ZACHARIAS trat als neuer Provinzialrat in die Fußstapfen seiner Vorgängerin Evelyn JADIN.

Auch er wird sich in den Bereichen Gesundheit & Soziales stark machen und tut dies bereits jetzt.- Dies im Übrigen nicht nur auf Ebene der Provinz Lüttich, sondern darüber hinaus auch auf Gemeinschaftsebene. Nicht zuletzt hält er oft Rücksprache mit Evelyn JADIN, die ja auf Gemeinschaftsebene mit selbigen Themen beschäftigt ist.

 

Bilderrahmen-TitelBZacharias

 

9. Europäische Union – Spitzenkandidat war Axel KITTEL

 

Axel KITTEL war unser Spitzenkandidat für Europa! Nur knapp war es um dieses Amt bemessen. Es bleibt das rege Interesse an der Europapolitik.

Hier können Sie, ganz aktuell, seine Statements zur EU-Politik nachlesen.

 

 

Bilderrahmen-Titel-AxelK

 

 

Slogan